Was haben Pro-Tent und andere Faltzelte gemeinsam? Nur die Grösse!

10 Gründe, warum Deine Entscheidung für Pro-Tent eine gute Entscheidung ist.

1.

Das Pro-Tent Omega-Profil:
einzigartig.

Die Profilkonstruktion macht den Unterscheid: bei Pro-Tent 16-fach gekantet – für maximale Stabilität. Und nur echt mit der charakteristischen Systemnut: Seitenwände werden wind- und regendicht direkt in die Nuten eingezogen, Querverbinder und andere Zubehörelemente mit Exzenter-Spannschlössern ganz einfach mit einer Handumdrehung in den Nutzen fixiert.

2.

Die Aluminium-Konstruktion:
stark wie ein Fels, aber leichter.

Ein gutes Faltzelt vereint maximale Stabilität mit minimalem Gewicht. Deshalb verwenden wir für unsere Systemprofile keinen Stahl, sondern eine spezielle Aluminium-Legierung. Diese ist zwar teurer, steigert in Verbindung mit der ausgefeilten Konstruktion unserer Faltzelte die Performance jedoch um ein Vielfaches.

2.

Die Aluminium-Konstruktion:
stark wie ein Fels, aber leichter.

Ein gutes Faltzelt vereint maximale Stabilität mit minimalem Gewicht. Deshalb verwenden wir für unsere Systemprofile keinen Stahl, sondern eine spezielle Aluminium-Legierung. Diese ist zwar teurer, steigert in Verbindung mit der ausgefeilten Konstruktion unserer Faltzelte die Performance jedoch um ein Vielfaches.

3.

Die Giebel-Druckfeder:
ein Meisterstück der Pro-Tent Entwickler.

Die Giebel-Druckfeder bildet das Herzstück unseres Faltzelt-Giebels. Mit ihrem dynamischen Widerstand sorgt sie für ein perfekt gespanntes Stoffdach und fängt gleichzeitig die Wucht starker Böen auf. Die auf das Faltgestell wirkende Belastung wird dadurch reduziert.

4.

Echte Vielfalt:
3 Serien, 12 Grössen, 16 Farben.

Was auch immer Du planst – bei Pro-Tent findest Du das Zelt, das zu Dir und Deinen Herausforderungen passt. Von 1,5 x 1,5 Meter-Kleinformat bis zur 8 x 4 Meter-Maxigrösse. Das ist Kundenorientierung!

5.

Die Stoffe: 100 % wasserdicht – und wenn wir „dicht“ sagen, meinen wir „dicht“!

Gemäss DIN EN 243:2003 gelten Stoffe ab einer Wassersäule von 800 mm als wasserdicht. Noch strengere Massstäbe legt die Schweizer EMPA (Eidgenössische Materialprüfanstalt) an: Erst ab einer Wassersäule von 4.000 mm stuft sie Funktionsmaterial als wasserdicht ein. Pro-Tent Stoffe verfügen über eine Wassersäule von 10.000 mm. Damit auch bei Stark- und Dauerregen alles dicht bleibt, werden alle Nähte zusätzlich verschweisst.

5.

Die Stoffe: 100 % wasserdicht – und wenn wir „dicht“ sagen, meinen wir „dicht“!

Gemäss DIN EN 243:2003 gelten Stoffe ab einer Wassersäule von 800 mm als wasserdicht. Noch strengere Massstäbe legt die Schweizer EMPA (Eidgenössische Materialprüfanstalt) an: Erst ab einer Wassersäule von 4.000 mm stuft sie Funktionsmaterial als wasserdicht ein. Pro-Tent Stoffe verfügen über eine Wassersäule von 10.000 mm. Damit auch bei Stark- und Dauerregen alles dicht bleibt, werden alle Nähte zusätzlich verschweisst.

6.

Das Transportkonzept:
wie man es von einem Premium-Produkt erwartet.

Serienmässig erhältst Du das Pro-Tent MODUL 4000 und Pro-Tent 5000 in einer exklusiven gepolsterten Transporttasche mit grossen Laufrollen. Auch Seitenwände und viele Zubehör-Artikel, z. B. die Gewichtsplatten, werden in hochwertigen und robusten Tragetaschen geliefert. Da macht schon das Auspacken Spass.

7.

Exklusive Ausstattungsoptionen:
das kann nur Pro-Tent.

Dank der Möglichkeit zusätzliche Standbeine* zu platzieren, können mit zusätzlichen Querverbindern und wenigen Handgriffen bei jedem Zelt individuelle Raumunterteilungen vorgenommen oder auch Innenkabinen eingerichtet werden – ideal z. B. als Stauraum oder Umkleide nutzbar.

* nur bei Pro-Tent MODUL 4000 und Pro-Tent 5000 möglich

8.

Exklusive Details:
(auch) sie machen den Unterschied.

Sei es der bewusste Verzicht auf sichtbare Verschraubungen bei unseren Dachprofilen, der die gesamte Konstruktion eleganter und leichter wirken lässt, das edle Branding der Reissverschluss-Zipper oder die Präzisions-Handarbeit bei der Montage unserer Zeltgestelle: Unser Anspruch, das perfekte Faltzelt zu bauen, zeigt sich (auch) in unserer Liebe zum Detail.

9.

Qualität und Nachhaltigkeit:
bei uns gehen sie Hand in Hand.

Wir glauben fest, dass die Qualität und Langlebigkeit unserer Faltzelte der Schlüssel zu echter Nachhaltigkeit sind. Denn je länger ein Produkt „lebt“, umso weniger Ressourcen werden verbraucht. Entgegen dem Trend zu immer kürzeren Lebenszyklen von Produkten sind Pro-Tent Faltzelte deshalb so konstruiert, dass – im Falle eines Falles – auch eine Reparatur möglich ist.

10.

Von der Entwicklung bis zur Endmontage: ein Schweizer Qualitätsprodukt – seit über 30 Jahren!

Wir wollen Dir ein Produkt liefern, dass auch nach 10 oder 15 Jahren einwandfrei und zuverlässig funktioniert. Dafür investieren wir in eine eigene Produktentwicklung, eine eigene Fertigung mit eigener Näherei und Druckerei. Und vor allem – in unsere vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, auf die wir stolz sind. Wir wissen, wer unsere Zeltgestelle montiert, wer unsere Zeltdächer näht und wer Deinem Pro-Tent mit einem individuellen Druckmotiv eine persönliche Note verleiht. Auch das unterscheidet uns von anderen Faltzeltanbietern.

Erfahrungen & Bewertungen zu Pro-Tent GmbH